Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung und Vertragsschluss:

Zu unserem Kursprogramm können Sie sich persönlich, telefonisch, per E-Mail und Fax anmelden. Sie können uns Ihre Anmeldung auch auf Band sprechen.
Für Ihre Anmeldung benötigen wir Ihre persönlichen Daten wie: Ihren Namen, Ihre Wohnanschrift sowie eine Telefonnummer unter der wir Sie für eventuelle Rückfragen persönlich erreichen können.
Auf unsere Website können Sie sich auch direkt per Webformular zu unseren aktuellen Gruppenkursen anmelden.
Anmeldungen sind grundsätzlich verbindlich und somit kostenpflichtig. Ein Vertragsschluss kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Anmeldebestätigung per E-Mail an Sie zustande. Die geforderte Anzahlung wird auch erst nach dem Erhalt unsere Anmeldebestätigung fällig.

2. Anmeldebestätigung:

Eine Anmeldebestätigung durch die Sprachenschule Leonardo da Vinci erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden (montags – freitags) nach Ihrer Anmeldung. In dieser Bestätigung sind alle wichtigen Kursangaben enthalten, zudem erhalten Sie mit unserer Anmeldebestätigung auch unsere Kontoverbindung für Ihre Zahlung.
Bei Ausfall oder Überbelegung eines Sprachkurses werden Sie selbstverständlich informiert.

3. Rücktritts-Bedingungen:

Wenn Sie aus persönlichen Gründen an der Teilnahme eines Sprachkurses verhindert sind, teilen Sie uns dies grundsätzlich schriftlich per Brief, Mail oder Fax mit.

a) Ein Rücktritt ist bis 30 Tage vor Kursbeginn kostenfrei möglich. Eine bereits von Ihnen geleistete Zahlung wird auf ein Konto Ihrer Wahl zurück erstattet.
b) Bei einem Rücktritt bis zu 4 Tagen vor Veranstaltungsbeginn werden 50% der vollen Kursgebühr als Storno- und Ausfallgebühr fällig. Sollten Sie bereits eine Anzahlung geleistet habe, wird diese selbstverständlich mit der Storno- und Ausfallgebühr verrechnet.

Ab 3 Tage vor Kursbeginn ist ein Rücktritt nicht mehr möglich. Die Gebühr wird zu 100 % fällig. Es besteht darüber hinaus kein Anspruch auf Ersatz der nicht besuchten Kursstunden.

Ihnen bleibt der Nachweis vorbehalten, dass uns durch den Rücktritt kein Schaden entstand oder der Schaden wesentlich niedriger als die Pauschale ist.
Wenn Sie an der Teilnahme eines Kurses verhindert sind, haben Sie die Möglichkeit uns eine/n Ersatzteilnehmer/in zu organisieren, in diesem Fall entfällt die Storno-und Ausfallgebühr.

4. Preise und Zahlung:

Alle angegebenen Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Nachdem Sie unsere Anmeldebestätigung per E-Mail erhalten haben überweisen Sie bitte die fällige Anzahlung in Höhe von 80,- € inkl. MwSt. auf unser Konto. Der Restbetrag der Kursgebühr wird spätestens bei Kursbeginn in bar oder 3 Tage vor Kursbeginn per Überweisung zur Zahlung fällig:

5. Unsere Kontoverbindung für Ihre Zahlungen:

IBAN: DE77 7115 0000 0380 6167 30
SWIFT-BIC: BYLADEM1ROS

6. Datenschutz:

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Vertragsabschlusses werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit Ihrer Anmeldung mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten garantiert nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

7. Dauer der Speicherung:

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

8. Ihre Rechte:

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Sprachenschule Leonardo Da Vinci
Frühlingstrasse 8
83022 Rosenheim

Tel. 08031 38 03 05
Fax 08031 141 82

E-Mail: Sprachenschule.LeonardodaVinci@t-online.de

9. Anwendbares Recht:

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Geschäftsbedingungen als PDF Download

Zurück